BAB A14, Neubau Fledermausüberflughilfe

Im Bereich eines bedeutenden Flugkorridores für Fledermäuse wird eine Fledermausquerungshilfe vorgesehen. Weiterhin erhält das Bauwerk aufgrund seiner Dimensionierung auch die Querungsmöglichkeiten für Wild aufrecht.

Da sich die A 14 und die B 189 dort in Trassenbündelung befinden, wird das Bauwerk über beide Verkehrswege errichtet.

Weitere Informationen

Autobahn 14: Verkehrseinheit (VKE) 1.4

Website: verkehr.sachsen-anhalt.de

Zurück