Spannbetonbrücke Lüssower Senke

6-Feld-Spannbetonbrücke

Auftraggeber Straßenbauamt Stralsund
Ausführung ARGE Fritz Spieker GmbH & Co. KG/ becker bau Rostock GmbH/
Tief- und Verkehrsbau Stralsund GmbH
Bauvolumen 3,14 Mio. € brutto Volumen Firma Spieker
Bauzeit September 2007 bis August 2009
Konstruktion 2-stegiger Spannbetonplattenbalken
Besonderheiten 6-Feld-Bauwerk mit gevouteten Überbau
Entwurf Straßenbauamt Stralsund
Ausführungsplanung Mecklenburgisches Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH, Schwerin

Projektdaten

Brückenklasse DIN Fachbericht 101
Gesamtlänge 146,00 m
Gesamtbreite 12,70 m
Konstruktionshöhe 0,35 m – 1,71 m
Gründung Flachgründung / Bohrpfähle Durchmesser 88 cm
Unterbauten Stahlbeton
Überbauten Spannbeton